Verzeichnis der Hefte 2018

Wichtige Artikel, die in den letzten Jahren in der Zeitschrift ArztRecht erschien sind, finden Sie nach Themen geordnet hier.


Daneben behandelt die Zeitschrift ArztRecht, die seit 1965 vom Verlag für ArztRecht herausgegeben wird, viele weitere interessante Themen, wie Sie am Inhaltsverzeichnis der Einzelhefte sehen können:


Inhaltsverzeichnis Heft 12/2018  
Aufklärung vor medikamentöser Therapie
Rechtsanwalt Dr. Bernhard Debong beantwortet grundlegende Fragen der Aufklärung vor einer medikamentösen Therapie.

Inhaltsverzeichnis Heft 11/2018  
Die Pflicht eines Arztes zur Mitwirkung an Zwangsmaßnahmen nach § 81a StPO
erläutert Dr. jur. Klaus Ellbogen.


Inhaltsverzeichnis Heft 10/2018  
Postoperative cognitive Dysfunktion
Prof. Dr. med. Uwe Schulte-Sasse und Dr. Wolfgang Bruns erläutern medizinische und rechtliche Aspekte einer häufig auftretenden aber nicht immer adäquat behandelten Komplikation.

Inhaltsverzeichnis Heft 09/2018  
Freier Wille und psychiatrische NeurochirurgieAnnael Joschko und Carline Rödiger erörtern die rechtlichen Aspekte einer sogenannten Odysseus-Verfügung.

Inhaltsverzeichnis Heft 08/2018  
Arbeitsplatzwechsel - was ist zu beachten?
Rechtsanwalt Dr. Bernhard Debong, Karlsruhe, zeigt die bei einem Stellenwechsel zu beachtenden rechtlichen Vorgaben und Möglichkeiten auf.

Inhaltsverzeichnis Heft 07/2018  
Schmerzensgeld weil der Patient zu lange lebte
Behandlung ohne Therapieziel
Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Bruns, Karlsruhe, kommentiert ein wichtiges Urteil des Oberlandesgerichts München.

Inhaltsverzeichnis Heft 06/2018  
Teilnahme ermächtiger Krankenhausärzte am KV-Notdienst?
Rechtsanwalt Dr. Bernhard Debong, Karlsruhe, verneint eine entsprechende Pflicht der betroffenen Krankenhausärzte.


Inhaltsverzeichnis Heft 05/2018  
Verbot der Werbung für Schwangerschaftsabbruch (§ 219a StGB) sachgerecht?
Diese Frage diskutiert und beantwortet Dr. jur. Klaus Ellbogen.

Inhaltsverzeichnis Heft 04/2018  
Aktuelles Haftpflichtrecht für Chefärzte
Rechtsanwalt Martin Ruhkamp Karlsruhe, erläutert  die aktuelle Rechtsprechung zu Aufklärungsfehlern sowie zur Haftung leitender Krankenhausärzte für Fehler Dritter.


Inhaltsverzeichnis Heft 03/2018  
Patientenschädigung als Folge organisatorischer Defizite
Prof. Dr. med. Uwe Schulte-Sasse, Leingarten, und Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Bruns, Karlsruhe, erläutern die Funktion der einrichtungsbezogenen Aufklärung als Beitrag für mehr Transparenz und einen echten Qualitätswettbewerb im Gesundheitswesen.


Inhaltsverzeichnis Heft 02/2018  
Abrechnung laborärztlicher Leistungen und Tätigkeit eines Arztes "in freier Praxis"
Dr. jur. Klaus Ellbogen bespricht ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs zur Problematik des Abrechnungsbetruges.

Inhaltsverzeichnis Heft 01/2018  
Titelthema: Chefarztdienstvertrag
11. Auflage 2018
mit einer Einführung von
Prof. Dr. med. Uwe Schulte-Sasse, Leingarten
Rechtsanwalt Dr. Bernhard Debong, Karlsruhe
Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Bruns, Karlsruhe

Verlag für ArztRecht | Telefon 0721/ 45 388-80 | Fax -88